Posaunenchor

Probe 16.02.2021

Lieber Posaunenchor,

wie in der Telegram-Gruppe schon geschrieben, möchte ich gerne mit euch ein Split-Screen-Video machen. Viele hatten Lust auf einen Choral. Das finde ich super! Es soll „Bewahre uns, Gott“ aus den Bläserklängen Seite 84-85 sein.

Am Montag habe ich direkt die Anfrage für die Aufführungsrechte gestellt, bisher allerdings noch keine Antwort bekommen. Martin hat schon angefangen, eine Midi-Datei für das perfekte Einspielen vorzubereiten. Vielen Dank dafür!

Es gab von „Bewahre uns, Gott“ schon im letzten Frühjahr ein Playalong, das stelle ich hier jetzt erstmal ein, dann könnt ihr euch mit dem Stück schonmal wieder anwärmen. Und alles weitere kommt dann später.

Einblasen (11 Minuten und ganz viel As-Dur)

Es geht zuerst mit dem Mundstück los. Danach schließen sich Übungen aus dem Einblasheft an. Ich sage jeweils an, was als nächstes kommt. Dann könnt ihr direkt mitspielen. Ich spiele es auf dem Klavier für euch mit. Viel Spaß!Einblasen mit ganz viel As-Dur

Und hier noch die Seitenzahlen aus dem Einblasheft:
S. 4 Nr. 1, S. 5 Nr. 3, und ab jetzt immer As-Dur: S. 12 mit Rhythmus 2.1, dann weiter mit As-Dur auf den Seiten 24, 26, 28 und 30.

Einblasen 11 Minuten und ganz viel As-Dur

Bläserklänge Seite 84: Bewahre uns, Gott

Bläserklänge Seite 84, Bewahre uns, Gott

Ich denke, es wäre sehr schön, das Nachspiel auf Seite 85 auch aufzunehmen. Dazu gibt es später auch eine Musikdatei.

Christus, das Licht der Welt, VII. Sortie, Seite 50

Hier bitte ich euch, das Stück, dass letzte Woche neu war, zu wiederholen. Vieles ist ja direkt spielbar, aber dann kommen mal so einzelne Takte, die ich auch echt üben muss. Ich stelle euch das Material hier nochmal ein:

Dieser Satz gefällt mir total gut! Weltraum-Science-Fiction-Stimmung pur! Er ist auch auf der CD, deswegen gibt es hier nur Einzelteile nach Hoch- und Tiefbläsern getrennt. Viel Spaß beim Üben! Der Klick läuft in Viertelnoten.

Die Hochbläser

MaF Christus, das Licht der Welt VII Hochbläser T. 1
MaF Christus, das Licht der Welt VII Hochbläser T. 17
MaF Christus, das Licht der Welt VII Hochbläser T. 34

Die Tiefbläser

MaF Christus, das Licht der Welt VII Tiefbläser T. 1
MaF Christus, das Licht der Welt VII Tiefbläser T. 25

Den erste Satz dieser Choralbearbeitungen hatten wir ja auch schon geübt. Bei der Ouvertüre schlage ich euch eine rhythmische Änderung vor: bitte spielt die Sechzehntel am Ende der Takte 12 bis 14 als Achtelnoten. Und dann das Allegro direkt hinten dran! Bitte spielt in hier mit oder zur CD.

Und jetzt viel Spaß mit dem Stück.

MaF 46 Christus, das Licht der Welt I. Ouvertüre
MaF 46 Christus, das Licht der Welt I. Allegro

Die Opferung Isaaks

Dieses Stück hat es mir extrem angetan! Ich liebe es! Aber ich finde es auch schwer. In der Probe vor zwei Wochen gab es das Stück in kurze Abschnitte aufgeteilt und in seinem relativ langsamen Tempo (70 Schläge pro Minute, angegeben sind 120 BPM).

Hier ist nun das ganze Stück im langsamen Tempo und dann immer etwas schneller, so dass man sich an das Endtempo gut rantasten kann. Das ist ein bisschen wie einem Computerspiel. Der nächste Level ist immer eine spannende Herausforderung.

MaF Die Opferung Isaaks ganz 70 BPM
MaF Die Opferung Isaaks ganz 80 BPM
MaF Die Opferung Isaaks ganz 90 BPM
MaF Die Opferung Isaaks ganz 100 BPM
MaF Die Opferung Isaaks ganz 108 BPM
MaF Die Opferung Isaaks ganz 114 BPM
MaF Die Opferung Isaaks ganz 120 BPM

Schreibt mir gerne in die Kommentare, wie weit ihr gekommen seid. Ich hoffe, dass euch das Spaß gemacht hat. Viele Grüße, Gudrun

2 Kommentare zu “Probe 16.02.2021

  1. Avatar
    sabine schulze

    danke für die Probe!

  2. Avatar

    Das war eine schöne Probe 😀
    Tolle Idee mit der Temposteigerung. Lustig wie schnell du sprichst 😉
    Geschafft habe ich bis 114 wenn man Takt 30/31 ausklammert. Bei Tempo 120 müsstest du nochmal gucken . Das ist wieder das langsame
    Liebe Grüße Anja M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.