Für alle

Wort & Klang – Gottesdienste mit viel Musik (22.5.20)

Liebe Chöre,

bedingt durch die aktuellen Verordnungen ist es uns aktuell nicht erlaubt, Konzerte zu veranstalten. Aber da wir wieder Gottesdienste und Andachten feiern dürfen, dürfen wir das auch mit besonderer musikalischer Ausgestaltung.

Aber auch dann gilt:
– die Teilnahme nur mit Mundschutz zulässig ist (bitte mitbringen!)
– max. 54 Personen pro Gottesdienst erlaubt sind (Sitzabstandsregeln).

Und nachdem das geklärt ist, freue ich mich, euch zu unten stehenden Veranstaltungen einladen zu können. Morgen (Samstag) Abend spielt mein Orgelprofessor Martin Sander, darauf freue ich mich riesig. Ab Donnerstag belegen wir den Termin des Wunschchorals auch mit einer Orgelmusik.

Kommt fröhlich und zahlreich!!!!
Viele Grüße, Gudrun

Samstag, 23. Mai, 20 Uhr
Ev.-luth. Inselkirche Norderney
Wort & Klang – Musikalischer Abendgottesdienst
Kurpastorin Birgit Tell (Bremen), Lesungen – Prof. Martin Sander (Detmold), Orgel

Werke von Bach, Schumann und Liszt

Martin Sander ist als Professor für Orgel an den Hochschulen für Musik in Detmold und Basel tätig. Zuvor wirkte er an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg (dort u.a. auch als mein Lehrer) sowie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main.

Nach Beginn des Orgelspiels bei Hermann Amlung in Göttingen zählten zu seinen Lehrern in Studium und Meisterkursen Ulrich Bremsteller, Harald Vogel, Luigi Ferdinando Tagliavini, Flor Peeters und Edgar Krapp. 1994 legte er das Konzertexamen ab. Gleichzeitig mit seinen musikalischen Studien promovierte er bei Prof. Dr. Jürgen Troe an der Universität Göttingen in Physikalischer Chemie.

Der Gewinn mehrerer großer Orgelwettbewerbe – u.a. Mendelssohn-Wettbewerb Berlin, ARD-Wettbewerb München, J.S.Bach-Wett­bewerb Leipzig und Prager Frühling – bereitete seine internationale Konzertkarriere vor. Er konzertiert regelmäßig in vielen bedeutenden Kirchen und Sälen und trat als Solist mit etlichen renommierten Orchestern auf.

Am Ausgang erbitten wir eine Spende für die kirchenmusikalische Arbeit.

Donnerstag, 28. Mai, 12.15 Uhr
Ev.-luth. Inselkirche Norderney
Wort & Klang – Musikalische Mittagsandacht

Kurpastorin Birgit Tell, Lesungen – Gudrun Fliegner, Orgel
45 Minuten Orgelmusik und Lesungen

J.S. Bach: Präludium und Fuge C-Dur, BWV 545
Mendelssohn Bartholdy: Sonata Nr. 1, op. 65 in f-Moll
Buxtehude: Choralbearbeitung über “Komm, Heiliger Geist, Herre Gott“ BuxWV 199
Young: Prelude in Classic Style

Am Ausgang erbitten wir eine Spende für die kirchenmusikalische Arbeit.

0 Kommentare zu “Wort & Klang – Gottesdienste mit viel Musik (22.5.20)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.