Gospelchor

Gospelchor – Hallo und Stand der Dinge (21.3.20)

Hallo Starfish-Singers,

jetzt, wo wir keine Proben machen können, wird euch das Singen sicher fehlen. Zum Glück seid ihr ja mit Teachmes und diesen Dingen schon sehr erfahren. Und deswegen wird es mit dem Aufbau unseres Konzertprogramms auch genau so weitergehen.

Das ist schön! Ihr könnt – ganz freiwillig !!! – schon die neuen Stücke lernen und singen. Das macht ja auch einfach Spaß 😉

Und diejenigen, die zufällig zusammen wohnen, können das auch zu zweit machen. Das macht bestimmt auch viel Spaß.

Zur Zeit ist ja noch nicht absehbar, wie lange das alles dauert. Falls viele von euch zu Hause unsere Songs üben, ist der Konzerttermin Ende Mai vielleicht haltbar, wenn wir ab dem 22.4. wieder normal proben können. Das müssen wir dann alles sehen. Wir können ja das Programm entspannt an das anpassen, was wir schon können.

Vorab noch zwei Formalien:

  1. Falls jemand auf dem Gospelchorfoto auf der Startseite ist und wünscht, dass ich das nicht veröffentliche, meldet euch. Ich finde das Foto sehr schön, es ist von unserem Auftritt von Insulaner unner sück, aber ihr habt das Recht am eigenen Bild und dürft widersprechen.
  2. Die anderen Chöre kriegen natürlich auch was Nettes, der Posaunenchor und Kantorei haben schon, der Kinderchor fehlt noch. Aber ich schreibe denen erst, wenn ich auch Inhalte habe, sonst ist das ja doof. Also bitte gegenüber den Kindern und Jugendlichen nicht spoilern. Danke!

So, und nun erstmal zum Stand der Dinge. Diese Songs sind in der Dropbox und gehören auch schon zum aktuellen Konzertprogramm „Why we sing“ (auch, wenn einige davon mit dem Thema erstmal nichts zu tun haben):

Unser aktuelles Programm

Stand: 28.4.2020 – wird ergänzt, wenn neue Songs fertig sind

  • Amen (Open up wide S. 16)
  • Power – God gave me a song (Open up wide S. 103)
  • One voice
  • My Jesus, my saviour
  • This is the day
  • Sing, shout, clap you hands
  • Thank you for the music
  • Why we sing
  • We will rock you
  • Love, shine a light
  • He’s changing my life
  • You’ve got a friend (Carole King)
  • Heal the world
  • His eye is on the sparrow (Solo)
  • Music was my first love (Solo)
  • Lift him up
  • I found the way
  • Take me to the water

Das werde ich in den nächsten Tagen und Wochen natürlich ergänzen und mit Noten und Teachmes zu einem vollen Konzertprogramm aufbauen. Den Dropboxlink habt ihr ja schon per Mail und per Whatsapp bekommen.

Da freue ich mich schon drauf! Das mache ich ausgesprochen gerne, einen Song für euch zu arrangieren oder ein Arrangement anzupassen und dann die Teachmes zu erstellen, das macht viel Spaß. Es braucht aber dafür immer entweder Muße oder extremen Druck – eins davon ist gerade gegeben 😉

Soweit für heute. Anbei ein Foto von gestern. Es wird Frühling!
Bleibt gesund und fröhlich dabei. Viele Grüße,

Gudrun

P.S.: Bei Solaro gibt es gerade Lindtschokolade zum halben Preis – falls ihr noch kleine Aufmerksamkeiten braucht, um eure Nachbarn bei Laune zu halten 😉

8 Kommentare zu “Gospelchor – Hallo und Stand der Dinge (21.3.20)

  1. He Gudrun, dass ist einfach spitze! Danke für die ganze Arbeit, die du da reinsteckst und ganz lieben Dank für die schöne Idee, da fühl ich mich gleich viel weniger isoliert! ☀️🤗

  2. Susanne Kleimann

    Mir gefällt’s auch richtig gut!
    Liebe Grüße an euch alle,
    haltet durch und bleibt gesund!

  3. Hallo Gudrun.
    Das ist einer super Sache für uns alle. Vielen Dank für deine Arbeit und Mühe und bleib auch du / bleibt auch alle anderen gesund.

  4. Karin Rass

    Hey Gudrun, einfach toll!! Vielen lieben Dank und bis bald Karin

  5. Ilona Lübben

    ich vermisse Euch👼

  6. Käte Dreßler

    Huhu Gudrun, tolle Sache und danke für deine Mühe….Bleibt Alle schön Gesund und seit ganz lieb gedrückt….

  7. Gudrun, was für eine tolle Idee !!!!! Vielen Dank, dass du das machst.
    Ich war heute schon ganz verzweifelt, weil ich noch so lange allein vor mich hin trällern muss. Aber das verkürzt auf jeden Fall die Zeit und macht es leichter.

    Bleibt gesund, Leute, bis wir bald wieder zusammen sind

  8. Ela Meiners

    He ihr Lieben 🙋🏼
    Ich vermisse euch und das singen auch sehr!!! 🎼
    Mit dieser „Plattform“ ist es natürlich phantastisch und versüßt uns die Zeit!! Kann mich nur anschließen und Danke sagen liebe Gudrun!! 🙏💐
    Bis hoffentlich ganz bald und schöööön gesund bleiben!! ❣️🌞💫

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.