Posaunenchor

Posaunenchor – Sechste dezentrale Probe (3.4.20)

Hallo Posaunenchor,

habt ihr auch schon mal überlegt, dass die aktuelle Situation vielleicht auch die Mode beeinflussen wird? Vielleicht sind demnächst frische Haarschnitte out und Mundschutz in…

Dass sogar der Filmstart des neuen James-Bond verschoben wurde, spielt uns natürlich bestens in die Karten. So haben wir noch ein bisschen Zeit, unser neues Stück zu üben: The James Bond Theme.

Viel Spaß mit der sechsten dezentralen Probe und viele Grüße,
Gudrun

Einblasen (11 Minuten und ganz viel As-Dur)

Es geht zuerst mit dem Mundstück los. Danach schließen sich Übungen aus dem Einblasheft an. Ich sage jeweils an, was als nächstes kommt. Dann könnt ihr direkt mitspielen. Ich spiele es auf dem Klavier für euch mit. Viel Spaß!

Einblasen mit ganz viel As-Dur

Und hier noch die Seitenzahlen aus dem Einblasheft:
S. 4 Nr. 1, S. 5 Nr. 3, und ab jetzt immer As-Dur: S. 12 mit Rhythmus 2.1, dann weiter mit As-Dur auf den Seiten 24, 26, 28 und 30.

Ein Choral

Als Choral empfehle ich heute EG 99 Christ ist erstanden. Die Noten stehen im Posaunenchoralbuch Nr. 99 oder sind hier anseh- und ggf. ausdruckbar.

Die Audio-Datei stammt von der Seite Coronabrass. Viel Spaß damit!

EG 99 Christ ist erstanden – Satz von Gunsenheimer

Ein Repertoire-Stück

Heute gibt es als Repertoire-Stück La Albama, das haben wir am 1. März im Konzert gespielt. Ihr findet die Noten in den Bläserklängen auf S. 288. Und wer mag, kann ja mal eine andere Stimme spielen, als er/sie im Konzert gespielt hat. Viel Spaß damit!

La Albama

Was Neues: The James Bond Theme

Die Noten sind drei einzelne Blätter. Wer da noch Bedarf hat, darf sich gerne bei mir melden. Ich habe das Stück für euch zum Üben in drei Teile geteilt, T. 1-26, T. 26-47 und T. 48-Ende. Heute geht es erstmal um die Takte 1-26. Für manche passiert da gar nicht so viel Aufregendes. Naja, aber es passiert ja insgesamt gerade nicht so viel aufregendes. Es passt irgendwie.

Stimme 1 (Sopran-Trompeten)

The James Bond Theme Stimme 1 Takt 1-26

Stimme 2 (Alt-Trompeten)

Stimme 3 (hohe Tiefbläser, evtl. auch Stimme 4 üben, die ist musikalisch viel spannender und es ist praktisch für uns, wenn viele von euch flexibel sind)

The James Bond Theme Stimme 3 Takt 1-26

Stimme 4 und 5 (tiefe und mittlere Tiefbläser)

Und hier noch ein Playback, wie es im Tutti klingen könne (okay, es ist mit Klavier und wirklich nur mittelgut eingespielt, aber ich hoffe, es macht trotzdem Spaß ;-))

Das ist echt ein cooles Stück. Das hat mir schon viel Spaß gemacht, es für euch aufzunehmen.

Noch ein Repertoire-Stück

Für alle, die noch Ansatz haben, kommt hier das Repertoire-Stück aus den Bläserklängen S. 174:
Das berühmte Halleluja von Georg Friedrich Händel. Hier ist die Aufnahme aus unserem Konzert am 1. März.

Händel Halleluja S. 174

Und wer jetzt immer noch Ansatz hat, kann das Halleluja ja noch 1-2mal spielen oder auch mal eine andere Stimme davon probieren.

Ich hoffe, euch hat die dezentrale Probe Freude gemacht.

Viele Grüße, Gudrun

1 Kommentar zu “Posaunenchor – Sechste dezentrale Probe (3.4.20)

  1. Avatar
    Anonymous

    👍😊S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.