Für alle

Grüße zum Sonntag (17.01.21)

Liebe Chöre,

kennt ihr das, wenn man komplett in einer Geschichte verschwindet? Egal ob Säulen der Erde, Vergebung – Verblendung – Verdammnis oder Harry Potter. Man fiebert mit dem Held mit und ist süchtig danach zu erfahren, wie die Geschichte weitergeht. Mein Herz gehört gerade mit Edgar und Ragna, den Protagonisten aus „Kingsbridge – Der Morgen einer neuen Zeit“ von Ken Follet, bevorzugt als Hörbuch. Und es ist ja sooo spannend!!!!!!

Wie war die Woche?

Die Kantorei hat mit George Rathbone „Rejoice in the Lord alway“ einen festlichen Ohrwurm für’s zu Hause singen bekommen, Repertoireaufbau für bessere Zeiten. Ich will noch nicht zu viel spoilern (=verraten), aber ich denke, ihr könnt euch auch auf die nächsten Stücke freuen!

Danke auch für die Rückmeldungen auf meine Feedbackanfrage in der Kantoreigruppe. Das hilft mir, für euch etwas Schönes anzubieten. In der Kantorei und im Gospelchor gibt es Lust auf weitere Splitscreen-Videos. Da hat man ein Ziel, ein Ergebnis und etwas Schönes zum Ansehen und Anhören.

Ich habe uns da jetzt nicht direkt in die nächsten Projekte gestürzt. Das hängt damit zusammen, dass ich, trotz etlicher Stunden vor dem Computer, mit der technischen Umsetzung nicht wirklich zufrieden war. Gerade die Soundmischung finde ich echt schwierig und ich weiß nicht, wie man es besser machen könnte.

Was das angeht, hat sich diese Woche etwas Schönes ergeben: Jemand aus der landeskirchlichen Blechbläserwelt wird am Freitagabend ein Webinar anbieten und erklären, wie man so ein Video erstellt. Das möchte ich mir ansehen und erhoffe mir gute Erkenntnisse. Und mal sehen, was wir dann machen…

Wie wird die nächste Woche?

Für den Gospelchor gibt es heute oder morgen einen neuen Song. Freut euch darauf, der Song macht Spaß! Wer keinen Drucker hat, kann sich im Briefkasten am Eingang zu den Wohnungen Gartenstraße 20 die Noten dazu abholen. Es ist ein A3-Blatt. Für die Kantorei und den Posaunenchor kommen im Laufe der Woche auch noch schöne Musik für das häusliche Singen und Musizieren.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und eine angenehme Woche. Wie immer: Bleibt gesund und fröhlich dabei! Gudrun

1 Kommentar zu “Grüße zum Sonntag (17.01.21)

  1. Ilona Lübben

    Dankeschön, ebenso 😉da bin ich ja mal gespannt 🥰viel Spaß beim Schlitten 🛷 fahren 🤓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.